Weitere Auflagen entnehmen Sie bitte aus der Landesverordnung: